Martin Adler

Martin Adler verfügt über die notwendige und gewinnbringende Verbindung von qualifizierter Ausbildung und praktischem Methodentraining. Er hält sich fachlich stets auf dem Laufenden und lässt aktuelle Trends und Entwicklungen in die Gestaltung von Trainings einfließen. 

 

Seine Stärke liegt darin, wissenschaftliche Erkenntnisse unmittelbar in die praktische Arbeit umsetzen zu können. Diese Haltung bringt er seit mehreren Jahren erfolgreich in seiner Arbeit mit Menschen in Erlebnis- und Outdoortrainings ein. So gelingt es ihm, eine hohe Intensität der Trainings herzustellen. Neben der Arbeit mit Firmen liegt sein weiterer Schwerpunkt im erlebnistherapeutischen Bereich.

 

Seine Praxis ist durch intensiven Kontakt zur Kletterszene sowie zur Forschungszene geprägt. Dabei interessiert er sich gleichermaßen für neue technische Möglichkeiten sowie für methodische Verfeinerungen von Trainingsprogrammen.

 

Seine Kernkompetenzen:

 

Kommunikationswissenschaftler (M.A.)
Bachelor of Social Work
Hochseilgartentrainer
Trainer für mobile Seilaufbauten
Dozent an der Saxion University of Applied Sciences, Enschede (Niederlande)